TCN Info vom 22.04.2021

 

Aktuelles Hygienekonzept für die Anlage des TC Niederwürzbach

 

HYGIENEKONZEPT
Tennisclub Niederwürzbach Saison 2021 ( Stand 22. April)
 
Liebe Mitglieder,


leider startet auch diese Saison im Zeichen der Corona-Pandemie.
Erfreulicherweise – und dafür ein Dank an all unsere Mitglieder – wurden unsere Vorgaben und Verhaltensregeln in der vergangenen Saison meist vorbildlich eingehalten.

Die folgenden Verhaltensregeln müssen leider weiterhin beachtet werden, ob es uns gefällt oder nicht.
Bitte bedenkt dabei:
Jeder einzelne Verstoß kann nicht nur zu einem Bußgeld, sondern auch dazu führen, dass unsere Tennisanlage mit sofortiger Wirkung wieder geschlossen wird, zudem die Sportart „Tennis“ wieder aus dem Kreis der aktuell bevorzugten Sportarten „entfernt“ wird.
Die folgenden Vorgaben könnte man in etwa wie folgt zusammenfassen:


Erst unmittelbar vor dem Spielen auf die Anlage kommen – Kontaktdaten hinterlegen – immer und überall Abstand wahren –
Tennis spielen – nach Hause gehen!

Wir alle hoffen natürlich, dass diese Vorgaben nur von kurzer Dauer sein müssen und in absehbarer Zeit weitere Lockerungen kommen. Leider ist es aber auch nicht auszuschließen, dass es strengere Regeln geben wird und wir unser Konzept verschärfen müssen.

 

Um die Ernsthaftigkeit dieser Vorgaben zu verdeutlichen, weisen wir als in der Verantwortung stehender Vorstand darauf hin, dass Zuwiderhandlungen gegen diese Vorgaben ein zunächst befristetes Spielverbot nach sich ziehen wird. Natürlich ist auch uns bewusst, dass derartige Beschränkungen sehr unangenehm sind und unser Vereinsleben aktuell wieder „ausbremsen“, allerdings sind sie derzeit schlicht und ergreifend unerlässlich.

 

Wir hoffen weiterhin auf Euer Verständnis, Eure Vernunft und Eure Solidarität, zudem auf die konsequente Einhaltung dieser Vorgaben und nicht zuletzt darauf, dass wir als Vorstand nicht in die mehr als unangenehme Situation kommen werden,
Sanktionen gegen einzelne unserer Mitglieder wegen Verstößen gegen diese Vorgaben aussprechen zu müssen.

Wir wünschen Euch einen guten Start in die Sommersaison 2021
Bleibt gesund!

 

Niederwürzbach, 24. April 2021
Euer Vorstand

 

Das Hygienekonzept im Einzelnen:
(Stand 22.04.21)


1. Aufenthalt auf der Tennisanlage


Die Anlage ist von 08.00 bis 21.00 Uhr geöffnet. Zu anderen Personen (außerhalb des eigenen Hausstands) ist jederzeit und überall ein Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern einzuhalten, auch beim Kommen und Gehen und auf den Parkplätzen. Kontakte außerhalb der Spiel-und Trainingszeiten auf unserer Anlage sind auf ein Minimum zu beschränken.
Der Verzehr von Speisen und Getränken auf dem Vereinsgelände ist untersagt. Nutzt soweit irgend möglich bitte zum Spielen die normalerweise nicht so stark nachgefragten Zeiten (Vormittag, Mittagszeit, früher Nachmittag) und vermeidet die „Ballungszeiten“ am späten Nachmittag und Abend.
Benutzt bitte außerhalb Eurer Spiel-und Trainingszeiten Eure medizinischen Mundschutzmasken; diese sollen erst auf dem Platz abgenommen werden. Wer sich krank fühlt, bleibt bitte zu Hause.

2. Kontaktnachverfolgung:

Aktuell besteht die gesetzliche Verpflichtung der Kontaktnachverfolgung, so dass sich jeder beim Besuch der Anlage mit Vor- und Familienname, Anschrift und Erreichbarkeit (Rufnummer oder E-Mail-Adresse) und der Ankunftszeit zu registrieren hat.
Dies kann auf der Anlage über entsprechende Einträge in den Ordner vor dem Eingang erfolgen. Die Dokumentationen für das Jugendtraining übernehmen die Trainer.


3. Clubhaus / Gastronomie:


Das Clubhaus ist derzeit noch geschlossen, die Terrasse ist als „gesperrt“ zu betrachten. Die Öffnung ist - je nach gesetzlichen Vorgaben - für den Monat Mai geplant.

 

4. Umkleidekabinen / Sanitäranlagen / Toiletten:


Die Umkleidekabinen und Duschen sind vorläufig geschlossen. Die Vorräume der Umkleiden und die Toiletten sind unter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften von max. einer Person zur gleichen Zeit nutzbar. Bitte sorgt für maximale Sauberkeit auf den Toiletten.

 

5. Tennisplätze:

Einzel und Doppel sind derzeit ohne Vorgaben erlaubt. In jeder Situation auf den Plätzen ist der Mindestabstand einzuhalten bzw.
schnellstmöglich wieder herzustellen – das gilt auch zu Spielern auf den Nebenplätzen.

6. Platzreservierung:

An der Belegungstafel ist der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
 
7. Maßnahmen auf dem Platz:


Sitzbänke und Stühle dürfen natürlich benutzt werden, müssen aber im entsprechenden Abstand aufgestellt sein. Beim Doppel sollte immer nur eine Person auf einer Bank sitzen. Jeder hat seine „eigene Seite“ zum Spielen und für die Pausen. Nutzt evtl. ein
großes Handtuch als Unterlage zum Sitzen. Ein Seitenwechsel sollte vermieden werden ( wenn doch, dann nicht auf der gleichen
Seite). Verzichtet bitte auf Begrüßungs- und Verabschiedungsrituale und den „Handshake“ nach dem Spiel. 

 

8. Trainingsbetrieb:


Während des Trainings ist auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu achten. Der Trainer bleibt auf seiner Platzseite oder in der Platzmitte und sollte nahen Kontakt zum Schüler vermeiden. Eltern und Begleitpersonen von Schülern werden gebeten, die Kinder zum Training zu bringen und von dort wieder abzuholen, sich nicht auf und um die Anlage
aufzuhalten.

Besucherzähler

Letzte Änderung am 24.04.2021