Resümee "Musik trifft Sport"

Liebe TCN-Mitglieder,

 

Kleines Fazit zu „Musik trifft Sport“ im Juni 2015

 

Es hat zwar lange gedauert, aber schließlich heißt es ja auch: Was lange währt, wird endlich gut.

Um es kurz zu machen. Das Sommerfest der extra dafür gegründeten Arbeitsgemeinschaft „Musik trifft Sport“, bestehend aus der Handballabteilung des TVN, dem Musikverein und dem TCN, war in jeder Hinsicht erfolgreich. Auf die Umstände im Um- und Vorfeld, die dieses Fest kurzfristig entstehen  ließ, möchte ich nicht mehr eingehen.

Allen drei Veranstaltern war jedoch eines wichtig, nämlich die Lücke in der Vereinskasse aufgrund des fehlenden Ertrags wegen Weiherfestausfall nicht allzu groß werden zu lassen. Beim TCN galt es darüber hinaus noch, unseren Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten, an anderer Stelle zumindest teilweise Arbeitsstunden abzuleisten. Das ist, denke ich, weitgehend gelungen.

Das Wetter spielte perfekt mit, aber auch das Publikum, das während der beiden Festtage nicht mal ansatzweise das Weiherfest vermissen ließ.

Was nützt aber gutes Wetter und zahlreiches Publikum ohne Helfer, die zu einem Gelingen einer solchen Veranstaltung beitragen. Ich möchte mich deshalb bei allen Helfern recht herzlich für die Unterstützung vor, während und nach dem Fest bedanken.  Mit ihnen haben wir ein durchaus akzeptables Ergebnis erzielen können. Dies kommt dem TCN und damit jedem einzelnen TCN-Mitglied zugute.

Gleichzeitig möchte ich die Gelegenheit nutzen, darauf hinzuweisen, dass Arbeitsstunden nicht nur an Festen geleistet werden können. Vielmehr sind noch viele Arbeiten rund um die Clubanlage, aber auch innerhalb zu erledigen. Auch wird der Wochendienst seit geraumer Zeit massiv vernachlässigt. All denjenigen, die noch Stunden leisten wollen, empfehle ich die  Kontaktaufnahme mit dem Vorstand. Es kann geholfen werden. 

Ich hoffe, Ihr seid weiter bereit zum Einsatz. Ich würde mich sehr freuen. In diesem Sinne nochmals danke und bis die Tage…

 

Euer

 

Arno Ripperger

 

Blieskastel, den 15.07.2015

Besucherzähler

Letzte Änderung am 26.05.2020