Weiherfestfazit 2013

Liebe TCN-Mitglieder,

 

Kleines Weiherfest-Fazit 2013

 

Möglicherweise werdet Ihr nach dem Lesen der Folgezeilen sagen: „Warum macht der eigentlich vor Events immer in Panik? Ist doch alles prima gelaufen.“

Nachträglich betrachtet ist die Feststellung richtig. Wieder mal hat das Ergebnis gestimmt. Wieder mal waren offensichtlich genügend Helfer da. Und wieder mal war das Wetter mit uns.

Dennoch sah es lange danach aus, als müssten einzelne Schichten mangels Helfermeldungen ausgeblendet werden. Auf- und Abbau unseres Standes war ebenfalls lange massiv gefährdet.

Kurz und gut! Durch intensives „Trommeln und Werben“ ist es nicht zuletzt auch dank dem Engagement von Nichtmitgliedern und „Passiven“ noch gelungen, die Kurve zu kriegen.

Ich möchte mich deshalb  ganz herzlich bei allen Helfern für Ihren Einsatz zum letztendlich fast reibungslosen Ablauf des Weiherfests bedanken. Ihr wisst alle, der Club braucht dieses Fest als finanziellen Background. Und dieses Fest braucht deshalb zwangsläufig Euch als Helfer. Mein Notruf, “lasst mich nicht im Stich“ wurde erhört. Im nächsten Jahr möchte ich ihn aber nicht wieder loslassen, falls das Weiherfest wieder von uns in der bisherigen Form bestückt wird. Es frustet doch sehr.

Ich hoffe, Ihr seid, wenn es dann wieder notwendig ist, wieder im Einsatz. Ich hoffe aber insbesondere auch auf den Einsatz derjenigen, die in diesem Jahr keine Gelegenheit hatten, sich einzubringen, oder aber auch dieser Gelegenheit aus dem Weg gingen. Der TCN bin nicht ich. Der TCN seid Ihr!

In diesem Sinne nochmals danke und bis die Tage…

 

Euer

 

Arno Ripperger

 

Besucherzähler

Letzte Änderung am 24.04.2021